fbpx
Motorsport News
Start  >  Sportwagen  >  WEC  >  Ticketverkauf für 24 Stunden von Le Mans gestoppt

Ticketverkauf für 24 Stunden von Le Mans gestoppt

Foto: Joao Filipe / AdrenalMedia.com

Aufgrund der anhaltenden Ungewissheit, ob und wie viele Zuschauer von den Behörden zugelassen werden, wurde der Ticketverkauf für die 24 Stunden von Le Mans gestoppt.

Aktuell plant der ACO (Automobile Club de l’Ouest) weiterhin die Austragung der 24 Stunden von Le Mans vom 19-20. September, jedoch ist noch immer unklar, wie viele Zuschauer dem Spektakel an der Rennstrecke beiwohnen dürfen.

Nachdem der Ticketverkauf heute gestoppt wurde, wurde bekannt, dass aktuell nur ACO Mitglieder sowie Zuschauer, die bereits ein Ticket gekauft haben, garantierten Zutritt zur Rennstrecken haben werden. Voraussetzung dafür ist natürlich eine Genehmigung durch die Behörden.

Falls ihr schon Tickets für Park- oder Campingplätze gekauft habt, könnt ihr ebenfalls dem Rennen beiwohnen, müsst euch dazu aber beim Kundenservice melden: serviceclients@lemans.org

Copyright 2018 - 2020 SP Web Concepts UG