fbpx
Motorsport News
Start  >  Rallye  >  WRC  >  Ab 2020 wieder WRC in Japan

Ab 2020 wieder WRC in Japan

Foto: @World / Red Bull Content Pool
Foto: @World / Red Bull Content Pool

Die Rally-WM macht ab 2020 wieder Halt in Japan – auch Kenia wieder dabei.

Oliver Ciesla, Geschäftsführer der WRC Promoter GmbH, hat in Japan Vereinbarungen unterzeichnet, die eine Rückkehr der WRC ins Land der aufgehenden Sonne besiegeln.

Bereits von 2004 bis 2010 fanden in der Präfektur Gifu und Aichi Etappen der Japan-Rally statt, dorthin soll die Rally-WM nun 2020 zurückkehren – einzig die Zustimmung der FIA fehlt noch.

Ebenfalls 2020 soll die legendäre Safari-Rallye in Kenia in den Renn-Kalender zurückkehren – für die beiden neu aufgenommenen Veranstaltungen müssen jedoch zwei aktuelle Events aus dem WRC Kalender gestrichen werden, da dieser nur 14 Rennen umfassen soll.

Copyright 2018 - 2020 SP Web Concepts UG