Motorsport News
Start  >  Rallye  >  Extreme E  >  Lewis Hamilton gründet Extreme E Team

Lewis Hamilton gründet Extreme E Team

Foto: X44 / Extreme E

Der sechsfache Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton gab heute die Gründung seines eigenen Rennteams, X44, bekannt, das sein Debüt in der Extreme E geben wird.

X44 bezieht sich auf Lewis eigene Rennnummer und geht in der ersten Saison der Extreme-E-Meisterschaft an den Start. Das erste X-Prix-Rennen soll Anfang 2021 stattfinden.

Als Gründer des Teams wird er nicht am Steuer sitzen oder involviert sein, sondern die Erkenntnisse seiner Motorsportkarriere in die Praxis umsetzen, um die Schaffung eines engagierten und wettbewerbsfähigen Teams zu unterstützen.

X44 und seine Extreme-E-Wettbewerber werden an fünf abgelegenen Orten Elektrofahrzeuge fahren – Arktis, Wüste, Regenwald, Gletscher und Küste – die bereits durch eine Reihe schwerwiegender Probleme wie schmelzende Eiskappen, Rodung, Wüstenbildung und steigender Meeresspiegel beschädigt oder stark vom Klimawandel bedroht sind.

Copyright 2018 - 2020 SP Web Concepts UG