Michelin wird exklusiver Reifenpartner der DTM

Die DTM geht in der Saison 2021 exklusiv mit Reifen von Michelin an den Start.

02. März 2021
Michelin wird exklusiver Reifenpartner der DTM
Foto: DTM / Michelin

Eine entsprechende Vereinbarung haben die Organisatoren der international ausgetragenen Rennserie und der französische Hersteller vergangene Woche geschlossen.

„Michelin steht für unschlagbare Qualität und absolute Premium-Produkte, die seit Jahrzehnten nicht nur auf der Straße zum Einsatz kommen, sondern auch im Rennsport an erster Stelle stehen. Jeder Rennfahrer wird bestätigen: Die konstant hohe Performance der Michelin-Reifen über die gesamte Renndauer hinweg ist nicht zu toppen. Aus Fahrer- und Teamsicht also beste Voraussetzungen, die man sich nur wünschen kann“, so Gerhard Berger, DTM.

Die Michelin-Reifen kommen erstmals bei den DTM-Testfahrten am 07./08. April 2021 auf dem Hockenheimring und vom 04. bis 06. Mai 2021 auf dem Lausitzring zum Einsatz. Saisonstart ist dann am 18. Juni in Monza.