Details zur DTM 2021 bekannt

Die DTM hat heute weitere Details zum künftigen Reglement der Rennserie mit GT-Fahrzeugen veröffentlicht.

26. Oktober 2020
Details zur DTM 2021 bekannt
Foto: Juergen Tap / Hoch Zwei

Demnach sind Anti-Blockier-System (ABS) und Traktionskontrolle 2021 zugelassen. Mit dieser Entscheidung folgt die Dachorganisation ITR den Wünschen der Hersteller und Teams und senkt somit die Einstiegshürde in die Serie.

Eine weitere Neuerung ist die Ablösung des bisherigen Grand-Prix-Starts durch den DTM Formation Start. Statt stehend werden die Sportwagen künftig dichtgestaffelt in Zweier-Reihen auf die Startampel zurollen, mit der das Rennen schließlich freigegeben wird.