Heftiger Crash von Ott Tänak

Der amtierende WRC Champion überschlägt sich bei der vierten Etappe mehrfach.

24. Januar 2020
Heftiger Crash von Ott Tänak
Foto: Jaanus Ree / Red Bull Content Pool

Tänak und sein Co-Pilot Martin Järveoja erlitten auf der vierten Etappe der diesjährigen Rally Monte-Carlo einen schweren Crash. Bei ca. 160km/h rutschte der Hyundai des Letten von der Straße und überschlug sich anschließend mehrfach bergab, bis er scheinbar auf der Seite zum Liegen kam.

Fahrer und Beifahrer konnten wohl unverletzt aussteigen. Auf den On-Board-Aufnahmen war jedoch zu sehen, dass der Überrollkäfig des Wagens beschädigt wurde, damit dürfte eine Weiterfahrt ausgeschlossen sein.

Twitter

By loading the tweet, you agree to Twitter’s privacy policy.
Learn more

Load tweet