Alpine bestätigt Alonso für 2022

Bereits bei den 24 Stunden von Le Mans hat Fernando Alonso seinen Alpine-Vertrag für 2022 verlängert.

26. August 2021
Alpine bestätigt Alonso für 2022
Fernando Alonso unterschreibt bei Alpine - Foto: Julien Delfosse / DPPI

So richtig überraschend kam die Nachricht nicht mehr, gingen doch viele bereits bei der Rückkehr des zweimaligen Weltmeisters von einem Vertrag über zwei Jahre aus. Nachdem Esteban Ocon erst vor kurzem seinen Vertrag um gleich drei Jahre verlängert hatte, hat Fernando Alonso nun seinen Vertrag offiziell für die kommende Formel-1 Saison verlängert.

Alpine betonte bei der Vertragsverlängerung von Fernando Alonso besonders seine Teamfähigkeit sowie seine Erfahrung. Fernandos Erfahrung wird besonders bei der endgültigen Entwicklung und Optimierung des Chassis und der Antriebseinheit entscheidend sein, um die Herausforderungen des Reglements 2022 zu meistern, das laut eigener Aussage eine große Chance für das Alpine F1 Team darstellt.