O’Ward auf Pole, Lundgaard überrascht

Pato O’Ward sichert sich in Indianapolis für McLaren seine dritte Pole der Saison.

14. August 2021
O’Ward auf Pole, Lundgaard überrascht
Foto: Honda / Barry Cantrell

Der Mexikaner geht als Drittplatzierter der Gesamtwertung am Sonntag in das Rennen auf dem Indianapolis Roadkurs und hat damit beste Chancen, seinen Rückstand in der Meisterschaft weiter zu verringern. Will Power sicherte sich mit knapp einer Zehntel Sekunde Rückstand den zweiten Platz.

Bereits in Reihe zwei stehen die Rookies Romain Grosjean und Christian Lundgaard. Während Grosjean bereits einige Rennen in seiner ersten Indycar-Saison absolviert hat, ist es für Formel-2 Fahrer Christian Lundgaard der erste Renneinsatz, nachdem er auch nur bei einem Test im Barber Motorsports Park ein Gefühl für sein Indycar-Fahrzeug bekommen konnte.