Simona de Silvestro für Indy 500 qualifiziert

Die Schweizerin hat sich mit dem Penske-Frauen-Team Paretta Autosport im zweiten Qualifying ihren sechstens Start beim Indy 500 gesichert.

23. Mai 2021
Simona de Silvestro für Indy 500 qualifiziert
Foto: Richard Pardon / Porsche

Gemeinsam mit Sage Karam und Will Power schnappte sich Simona de Silvestro im zweiten Indy 500 Qualifying, dem sogenannten Bump Day, den letzten Startplatz für die 2021er Ausgabe des Indycar Klassikers.

Unter dem Banner des „Paretta Autosport“ Teams wurde von Penske ein 700 PS starker Dallara-Chevrolet für das Projekt bereitgestellt, mit dem Indycar-Besitzer Roger Penske  auch in Zukunft weibliche Rennfahrer in der Indycar-Serie fördern will.

Ausgeschieden sind am Bump Day heute Charlie Kimball und R. C. Enerson. Das Indy 500 startet am nächsten Sonntag, 30. Mai statt.