Zwei Aston Martin Mitarbeiter positiv auf Covid-19 getestet

Wie ein Sprecher bestätigte, wurden zwei Aston Martin Mitarbeiter am Donnerstag isoliert, nachdem sie positiv auf Covid-19 getestet wurden.

25. März 2021
Zwei Aston Martin Mitarbeiter positiv auf Covid-19 getestet
Foto: Glenn Dunbar / Aston Martin F1

Um wen es sich bei den Mitarbeitern handelt ist bisher nicht bekannt, auch ist nicht bekannt, ob die Fahrer Sebastian Vettel oder Lance Stroll positiv getestet wurden. Stroll und sein Vater, Teambesitzer Lawrence Stroll, hatten sich bereits in der vergangenen Saison mit dem Corona-Virus infiziert.

Die Regierung von Bahrain hatte allen Teams zu den Testfahrten angeboten, sich vor Ort impfen zu lassen. Ferrari und Alpha Tauri Teammitglieder sollen dieses Angebot – neben einigen Journalisten – angenommen haben. Die englischen Teams hatten sich mit Verweis auf die englische Impf-Reihenfolge gegen die Impfungen in Bahrain ausgesprochen.