Nico Hülkenberg fährt beim Großen Preis der Eifel

Nico Hülkenberg wird beim Eifel-Grand Prix für das BWT Racing Point F1 Team fahren, nachdem Lance Stroll erkrankt ist.

10. Oktober 2020
Nico Hülkenberg fährt beim Großen Preis der Eifel
Foto: Racing Point F1 Team

Lance Stroll fühlte sich heute Morgen nicht 100%ig wohl und das Team beschloss ihn für den Rest der Veranstaltung nicht mehr einzusetzen.

Nico, der zuvor Sergio Perez bei den Rennen in Silverstone vertrat, ist bereits mit dem Auto und dem Team vertraut und war glücklicherweise in der Nähe von Köln.