Motorsport News
Start  >  Formelsport  >  Formel-2  >  Mick Schumacher gewinnt in Monza

Mick Schumacher gewinnt in Monza

NORTHAMPTON, ENGLAND - AUGUST 07: Mick Schumacher of Germany and Prema Racing (20) drives during practice for the Formula 2 Championship at Silverstone on August 07, 2020 in Northampton, England.
Foto: FIA F2 / Bryn Lennon / Getty Images

Ausgerechnet der Sohn von Ex-Ferrari-Fahrer und Rekordweltmeister Michael Schumacher gewinnt in Monza.

Schumacher startete von Position 7 in das Formel-2 Feature-Rennen in Monza und überholte gleich zum Start 5 Autos, um als Zweiter in die erste Kurve zu gehen. Von da an fuhr Mick Schumacher konstant hinter dem Führenden Ilott, um nach den Boxenstopps vor dem Feld in Führung seine Runden zu drehen, nachdem Ilott bei seinem Boxenstopp massiv Zeit verlor. Zweiter wurde Luca Ghiotto vor Christian Lundgaard.

Mick Schumacher ist nun mittendrin im Titelkampf der Formel-2, mit 131 Punkten liegt er auf Platz drei hinter Ilott und Shwartzman mit jeweils 134 Punkten.

Copyright 2018 - 2020 SP Web Concepts UG